vergrößern

Der Danner-Preis 2020



Die Danner-Stiftung führt 2020 wieder einen landesweiten Wettbewerb für das Kunsthandwerk in Bayern durch. Mit dem alle drei Jahre stattfindenden Wettbewerb will die Danner-Stiftung neue gestalterische Ideen und Entwicklungen im Kunsthandwerk fördern. Dabei wird auf die künstlerische Qualität der Arbeiten besonderer Wert gelegt.Schirmherr ist der Bayerische Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie Hubert Aiwanger.

Teilnahmebedingungen
Zugelassen sind Arbeiten aus allen Bereichen des Kunsthandwerks (ohne Fotografie). Der Danner-Preis würdigt die Eigenständigkeit der Idee, die exemplarische Formgestaltung und die handwerkliche Ausführung der Arbeit. Entwurf und Ausführung der Wettbewerbsarbeiten müssen aus der Hand der/des Kunsthandwerkerin/s stammen. Eventuelle Mitarbeit von Dritten darf nur von untergeordneter Bedeutung sein. Die Arbeiten dürfen nicht älter als zwei Jahre und noch nicht prämiert worden sein.

Nach der Stiftungssatzung können zum Wettbewerb nur Kunsthandwerker/innen zugelassen werden, deren ausgeübter Beruf sich auf eine kunsthandwerkliche Tätigkeit erstreckt (also keine Hobbykünstler). Die Bewerber/innen müssen die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen und mindestens seit fünf Jahren ihren Wohn- und/oder Werkstattsitz in Bayern haben. Zur Teilnahme sind darüber hinaus auch deutsche Staatsangehörige berechtigt, die ihre Berufsausbildung in Bayern absolviert, mindestens fünf Jahre in Bayern gelebt oder mindestens fünf Jahre Lehrtätigkeit in Bayern ausgeübt haben.

Bewerbung
Auf den folgenden Seiten können Sie vom 1. Juli bis
30. September 2019 Ihre Bewerbung für den Danner-Preis 2020 online abgeben.



Außerhalb dieses Zeitraums ist der Link nicht aktiv;  eine Registrierung oder Bearbeitung ist nicht möglich.

Nachdem Sie sich mit Ihren Daten registriert haben, können Sie sich bis 30.09.2019 jederzeit erneut einloggen und Änderungen vornehmen.

Nur in begründeten Ausnahmefällen ist eine Bewerbung auf Papier mit Einsendung der Bewerbungsunterlagen per Post möglich. Für diesen Fall bitten wir Sie, das hier zum Download zur Verfügung stehende Formular auszudrucken und ausgefüllt an die Danner-Stiftung zu schicken.

Sollten Sie mit der Online-Bewerbung Schwierigkeiten haben, setzen Sie sich bitte mit uns unter Telefon:
+49 (0) 89 229267 oder info@danner-stiftung.de in Verbindung.

     

Pfeil nach oben